Die Karnevalsgesellschaft Irsch feierte am närrischsten aller Tage, dem 11.11., ausgelassen den Kampagnenstart, unter dem Fastnachtsmotto: „Zirkuswelt und Gaukelei – Irsch Alaaf, Manege frei!“ mit mehr als 250 Gästen in der bunten Bürgerhaus-Manege.

Besonderes Highlight der Zirkuspremiere war die Präsentation des umjubelten Prinzenpaares Prinz Roland I. „vom Fuße des Bocksteins“ und Prinzessin Helga II. „vom Leuker Saarstrand“ (Roland Holbach und Helga Schneider). Ortsbürgermeister Jürgen Haag - als Zirkus-Clown verkleidet - übergab den neuen Regenten den Gemeindeschlüssel und meldete sich bis Aschermittwoch von seinen Amtsgeschäften ab. Die neuen Tollitäten sind keine unbeschriebenen Blätter in der Irscher Foasend. Prinz Roland ist als politischer Redner seit Jahren in der Irscher Bütt bekannt und hatte doppelten Grund sich zu freuen, da er am 11.11. seinen runden Geburtstag feierte. Prinzessin Helga begeistert jährlich das Publikum mit ihren „Haiken Singers“ auf der Fastnachtsbühne.

 

Das große Prinzenpaar wird tatkräftig vom diesjährigen Kinder- und Jugendprinzenpaar Prinz Luca I. „Fußballakrobat aus der Oart“ und Prinzessin Julia II. „funkelnder Stern der närrischen Manege“ (Luca Britten und Julia Barth) unterstützt. Beide sind mit ihren 12 Jahren schon seit einiger Zeit mit tollen Auftritten bei der Kinder- und Jugendkappensitzung aktiv.

Am Eröffnungsabend begleitete die Saarschiff-Entourage, bestehend aus Sitzungspräsident Helmut Steuer, närrischem Elferrat, Hofgarde und Jugendgarde, die frisch inthronisierten Prinzenpaare. Hofsänger und KG-Band sorgten für stimmungsvolle Unterhaltung. Anschließend gab’s Remmi Demmi mit einem Tanzmusikanten.

Folgende närrischen Zirkusvorstellungen des Irscher Saarschiffs stehen für die Kampagne 2017/2018 bereits fest:

1. Kappensitzung: Samstag, 20. Januar 2018, 20.11 Uhr
2. Kappensitzung: Samstag, 27. Januar 2018, 20.11 Uhr
Kinder- und Jugendsitzung: Samstag, 3. Februar 2018, 15.11 Uhr
3. Kappensitzung: Freitag, 9. Februar 2018, 20.11 Uhr
(v. g. Veranstaltungen finden alle in der Turn- und Mehrzweckhalle Irsch statt)

Großer „Foasendszuch“ am Fastnachtsdienstag, 13. Februar 2018, 14.11 Uhr durch die Straßen von Irsch.

Die Eintrittskarten zu den drei Abendveranstaltungen sind am Sonntag, 17. Dezember 2017, ab 14.00 Uhr im Bürgerhaus Irsch erhältlich.

In ihrer Jahreshauptversammlung konnte die Karnevalsgesellschaft „Närrisches Saarschiff“ Irsch auf eine sehr erfolgreiche Fastnachtskampagne 2016/2017 zurückblicken. Vorsitzender Rüdiger Schneider begrüßte die zahlreichen Vereinsmitglieder, insbesondere den Ehrenvorsitzenden Manfred Schu, die Ehrenmitglieder Günther Fisch, Hans-Josef Axenkopf und Klaus Becker sowie den Ortsbürgermeister Jürgen Haag. Schneider dankte allen Aktiven, Helfern und Freunden der KG für die geleistete ehrenamtliche Arbeit und das großartige Engagement für die Irscher Fastnacht. Gleichzeitig dankte er den Ortsvereinen und der Ortsgemeinde für die vorbildliche Zusammenarbeit.
Besonderes Augenmerk legte Schneider auf die sehr gute Jugendarbeit, die die Zukunft des Vereins bedeutet. Projekte zur Integration von Kindern wurden wirksam umgesetzt und mit mehreren Förderpreisen ausgezeichnet. Von Ministerpräsidentin Malu Dreyer erhielt das Saarschiff den Brückenpreis 2016 in der Kategorie „Bürgerschaftliches Engagement von Jung und Alt“. Von Bundesminister Christian Schmidt wurde das Ehrenamt der Irscher KG im ländlichen Raum aus dem bundesweiten Programm "500 LandInitiativen" unterstützt. Zudem wurden Fördermittel für die Zukunftswerkstatt aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und über die Aktion „Begleitmaßnahmen zum demografischen Wandel" durch die Verbandsgemeinde Saarburg bewilligt.

Turnusgemäß erfolgte die Neuwahl des Vorstandes mit folgendem Ergebnis:

1. Vorsitzender: Rüdiger Schneider
Stv. Vorsitzende: Gilla Wallrich
Geschäftsführer: Volker Schneider
1. Kassierer: Matthias Pütz
Stv. Geschäftsführerin: Fabienne Müller
Stv. Kassierer: Ludwin Lenz
Sitzungspräsident: Helmut Steuer
Stv. Sitzungspräsident: Markus Rommelfanger
Regisseur: Frank Weilerswist
Stv. Regisseur: Stefan Weilerswist
Beisitzer Technik/Umzug: Christoph Burg, Werner Jakobi
Beisitzer Bühnenbau/Dekoration: Markus Hemmen, Tobias Pütz, Jonas Thiel
Beisitzer Bewirtung: Hans-Werner Schmitt, Thomas Wallrich
Beisitzerinnen Jugendarbeit: Petra Weber, Elke Jäckels.

Christian Hauser stellte sich nach 13 Jahren als verantwortlicher Regisseur nicht mehr einer Wiederwahl, wird aber als Hofsänger weiter aktiv bleiben. Nadja Kees steht aus beruflichen Gründen nicht mehr für ein Vorstandsamt zur Verfügung. Vorsitzender Schneider dankte den beiden herzlich für ihre langjährige intensive Vorstandstätigkeit.

Schriftführer Volker Schneider informierte in seinem Geschäftsbericht über die Vereinsaktivitäten im abgelaufenen Geschäftsjahr, in dem die Mitgliederzahl auf 415 angestiegen ist. Besonders hob er die stimmungsvollen, restlos ausverkauften Kappensitzungen, den – trotz schlechtem Wetter – gut besuchten Fastnachtsumzug und den tollen Kinder- und Jugendkarneval hervor. Dem Geschäftsbericht folgte der informative Kassenbericht durch Kassierer Matthias Pütz.
Regisseur Frank Weilerswist berichtete über die kreativen Ideen und den aktuellen Stand der Proben. Die Vorbereitungen für eine atemberaubende Fastnacht unter der Zirkuskuppel mit dem Kampagnenmotto 2017/2018:

„Zirkuswelt und Gaukelei – Irsch Alaaf, Manege frei“

laufen bereits auf vollen Touren. Premiere ist am Samstag, 11. November 2017, 20.11 Uhr im Bürgerhaus „Winzerkeller“ zur Sessionseröffnung.
Die weiteren närrischen Termine stehen bereits fest:
Sonntag, 17.12.2017  Kartenvorverkauf
Samstag, 20.01.2018  1. Kappensitzung
Samstag, 27.01.2018  2. Kappensitzung
Samstag, 03.02.2018  Kinder- und Jugendsitzung
Freitag, 09.02.2018  3. Kappensitzung
Dienstag, 13.02.2018  Fastnachtsumzug

Abschließend erläuterte Vorsitzender Rüdiger Schneider den Erweiterungsbau der Volksbankhalle, in dem eine neue Jugendwerkstatt, ein Fundus für die Kinder- und Jugendsitzung und ein Technikraum eingerichtet werden. Der Anbau war durch ein starkes ehrenamtliches Helfer-Team im Spätsommer fertiggestellt worden. Damit kann die Karnevalsgesellschaft einmal mehr ihre Vereinsphilosophie – die Pflege des närrischen Brauchtums – zukunftsorientiert ausrichten.
 
Vorsitzender Schneider bedankte sich bei den anwesenden Vereinsmitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen, bei allen Vorstandsmitgliedern für ihren vorbildlichen Einsatz im Saarschiff und wünschte allen einen tollen Start in die fünfte Jahreszeit.

Bilder

Flyer zum Kartenvorverkauf

Unser Mottologo 2017/2018


 

Termine 2017/2018

17.12.2017 - 11:00
Kartenvorverkauf
Bürgerhaus Winzerkeller

20.01.2018 - 20:11
1. Kappensitzung
TMH Irsch

27.01.2018 - 20:11
2. Kappensitzung
TMH Irsch

03.02.2018 - 15:11
Kinder-und Jugendsitzung
TMH Irsch

09.02.2018 - 20:11
3. Kappensitzung
TMH Irsch

13.02.2018 - 20:11
Foasendsemmzuch
Ortslage Irsch

14.02.2018 - 09:00
Abbau der Narrhalla
TMH Irsch